… wenn da nicht die kleinen Probleme wären: Warum habe ich immer Angst, am Computer oder am Smartphone was falsch zu machen? Wer kann mir die Schritte so erklären, dass ich auch folgen kann? Wie bekomme ich meine Gedanken richtig auf den Bildschirm? Und wie bekomme ich das, was ich auf den Bildschirm gebracht habe, in die Mail? Wie geht das mit den Bildern? Warum stürzt das Programm immer ab? Warum komme ich heute nicht ins Netz? Der Drucker reagiert gar nicht mehr. Was sind interessante www.-Adressen? Ich sollte eine kostengünstigere Internetverbindung haben, aber die Technik dafür, der bin ich nicht gewachsen…

Viele dieser und andere Fragen zum Thema klären sich viel leichter in der Netzwerk-Computergruppe: Erfahrene tauschen sich aus. Unerfahrene werden ermutigt, Fragen zu stellen (es gibt keine dumme Fragen!). Wer hat, sollte den eigenen Laptop mitbringen! Vielleicht entwickeln sich „Patenschaften”, um per Anruf mal schnell ein Problem zu beheben.

Alle, die davon angesprochen sind oder die sich auskennen am Computer und bereit sind, Hilfestellung zu leisten, sollten sich melden bei
Karl-Fried Schuwirth Tel. 06122 2446 Mail: karl-fried@schuwirth.de

Unser Treffpunkt
Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat  14.30-16.30 Uhr
im Computerraum des Nachbarschaftshauses
in Wiesbaden – Biebrich  Rathausstr. 10
Mit dem Bus: Linie 4 und 14: Haltestelle Adolf-Todt-Str. (direkt vor dem Haus!)

Achtung: Zur Zeit wegen Corona nur mit telefonischer Voranmeldung bis zum Vorabend, bei der wir klären, ob wir das Problem auch online – z.B. per Fernwartung lösen können.